#

Goose VPN

  • Goose VPN hat Server in nur 25 Ländern
  • Der Kundendienst ist nicht auf Deutsch
  • Einer der teureren VPN-Dienste

Begrenztes Server-Netzwerk

Wenn es um das Netzwerk von Servern geht, kommt Goose VPN im Vergleich zu einigen seiner Konkurrenten ein wenig zu kurz. Während andere VPN-Anbieter Server in fast jedem Land der Welt anbieten können, kann Goose VPN nur in 25 verschiedenen Ländern Server vorweisen.

Diese Server sind hauptsächlich über Europa und Nordamerika verteilt, während es auch Server in bestimmten Teilen Asiens und Australiens gibt.

Das bedeutet, dass Sie keine freie Hand haben, um verschiedene Websites oder Dienste basierend auf Ihrem Standort zu täuschen. Wenn Sie zum Beispiel vorhatten, sich eine argentinische IP-Adresse zu besorgen, um dort Netflix-Inhalte zu nutzen, wird sich dies mit Goose VPN als schwierig erweisen.

Holen Sie sich Goose VPN jetzt Testen Sie GOOSE VPN 7 Tage KOSTENLOS

Verschiedene Pakete zu verschiedenen Preisen

Goose VPN bietet zwei verschiedene Pakete seines Produkts an: Goose VPN Pro und Goose VPN Basic.

Außerdem können Sie wählen, ob Sie von Monat zu Monat oder lieber für ein ganzes Jahr auf einmal zahlen möchten. Wenn Sie sich für Letzteres entscheiden, lassen sich natürlich erhebliche Einsparungen erzielen.

Ein Goose VPN Pro-Abonnement kann jeweils für einen Monat abgeschlossen werden. In diesem Fall müssen Sie für jede Ladung knapp 97 DKK bezahlen. Wenn Sie sich für Goose VPN Pro über ein ganzes Jahr entscheiden, beläuft sich die Summe auf 662 DKK pro Gebühr. Sie sparen also etwas mehr als 500 DKK, wenn Sie ein Abonnement über ein ganzes Jahr abschließen.

Wenn Sie dagegen eher das Goose VPN Basic-Paket bevorzugen, kostet Sie dies 74 DKK pro Monat – zumindest, wenn Sie sich für die kurze Abonnementdauer entscheiden, die jeden Monat erneuert werden muss. Wenn Sie sich für ein ganzes Jahr verpflichten, werden Sie 439 DKK los. Hier liegt die Ersparnis also bei bis zu 450 DKK.

Goose VPN bietet sein Produkt also zu durchaus akzeptablen Preisen an. Während die Kurzabonnement-Preise auf der teuren Seite liegen, gibt es offensichtlich eine signifikante Ersparnis, wenn man sich für ein ganzes Jahr bindet, egal ob man das Pro- oder Basic-Paket wählt.

Der Unterschied der beiden Leistungspakete

Die Unterschiede zwischen einem Pro-Paket und einem Basic-Paket sind nicht überraschend. Schauen wir uns stattdessen einmal genauer an, welche Gemeinsamkeiten die Pakete haben.

Unabhängig davon, welches Paket Sie kaufen, erhalten Sie eine einwöchige kostenlose Testversion. Darüber hinaus gibt es bei beiden Produktpaketen eine unbegrenzte Anzahl von Geräten, die mit der VPN-Lösung ausgestattet werden können. Zu guter Letzt verspricht Goose VPN sowohl Pro- als auch Basic-Kunden einen Kundenservice, der immer vor Ort und bereit ist, zu helfen.

Was das Pro-Paket jedoch im Gegensatz zum Basic-Paket bieten kann, sind sofortige Benachrichtigungen, wenn eine Gefahr für die Internetverbindung besteht, mit der Ihr Gerät möglicherweise verbunden ist. Dies ist natürlich eine angenehme Eigenschaft, falls das Unerwartete eintritt.

Außerdem enthält das Pro-Paket weitere Funktionen, die Sie sonst nur in einem Antivirenprogramm finden. Sie erhalten Schutz vor Malware, Ransomware und Viren auf Ihrem Computer oder tragbarem Gerät.

Zu guter Letzt erhalten Sie mit dem Pro-Paket einen wöchentlichen Sicherheitsbericht zu Ihrem Gerät, der Ihnen ein wenig darüber Auskunft gibt, was Sie in der vergangenen Woche getan haben, das Sie Risiken ausgesetzt hat. Sie können diesen Dienst also nutzen, um Ihre Sicherheitsgewohnheiten bei der Nutzung des Internets und öffentlicher Netzwerke ständig zu überprüfen.

Holen Sie sich Goose VPN für die meisten Ihrer Geräte

Goose VPN hat dafür gesorgt, dass Sie das VPN-System nicht nur auf dem großen Desktop genießen können, den Sie grob gesagt nur ein paar Stunden in der Woche nutzen, wenn die arbeitsintensive Systemsoftware zum Einsatz kommen muss. Tatsächlich hat Goose VPN die Anwendung so konzipiert, dass sie auf einer Reihe der gängigsten Betriebssysteme läuft.

Egal, ob Sie mit Windows, Mac oder Linux arbeiten, können Sie die Vorteile von Goose VPN nutzen. Und für Ihre mobilen Geräte ist die Anwendung sowohl für Android als auch für iOS verfügbar. Darüber hinaus können Sie Goose VPN erhalten, um Ihren Router und Android TV zu schützen.

Die Vielseitigkeit ist also groß, auch wenn einige Geräte noch außen vor bleiben, wie z.B. PlayStation und Xbox Spielekonsolen sowie Apple TV und Chromecast.

Goose VPN APP

Jederzeit erreichbarer Kundenservice

Wenn Sie Goose VPN verwenden, aber Probleme oder einfach nur Fragen zum Produkt Goose VPN haben, so können Sie sich an den Kundensupport wenden. Dieser kommuniziert auf Englisch, Französisch, Niederländisch, Deutsch, Spanisch oder Türkisch.

Wenn es um Kommunikationsplattformen geht, können Sie Goose VPN per E-Mail oder über seine Chat-Funktion anschreiben. Insbesondere die letztgenannte Form der Kommunikation hat sich zu einem beliebten Mittel der Kontaktaufnahme zwischen Kunde und Unternehmen entwickelt. Der Kontakt ist schnell und formlos. Die Möglichkeit, ein Unternehmen schriftlich zu kontaktieren, ist für die meisten Menschen von Vorteil, wenn es in einer anderen Sprache als ihrer eigenen sein muss. Hier punktet Goose VPN also mit dem Angebot einer Support-Chat-Funktion.

FAQ -Goose VPN

  1. Kann man Goose VPN ausprobieren, bevor man sich für die kostenpflichtigen Produkte des Unternehmens entscheidet?

    Ja. Wie im Artikel erwähnt, ist die erste Woche kostenlos, wenn Sie sich für das Pro- oder Basic-Paket entscheiden. In dieser Woche erhalten Sie bereits alle Funktionen, die in Goose VPN Pro enthalten sind. Nach der siebentägigen Testphase beginnen Sie automatisch, für Ihr Produkt zu bezahlen. Aber auch nachdem das Geld abgebucht wurde, haben Sie grundsätzlich ein 14-tägiges Widerrufsrecht, in dem Sie Ihre Bestellung ändern oder stornieren können.

  2. Ihr schreibt, dass Goose VPN nicht so viele Server hat – was bedeutet das?

    Dies hat Auswirkungen auf Ihre Nutzung von Goose VPN. Ihre Möglichkeiten, das Geo-Blocking zu umgehen, sind begrenzt, da es nur 25 Server weltweit gibt.Goose VPN schreibt jedoch auf der Website, dass man ständig an der Erweiterung des Servernetzwerks arbeitet und dass Sie den Kundenservice jederzeit kontaktieren können, um einen neuen P2P-Server einzurichten, was normalerweise innerhalb weniger Tage geschieht.

  3. Wird Goose VPN alles über mich und meine Aktivitäten protokollieren?

    Nein, keine Sorge. Goose VPN gibt auf seiner Website an, dass es die Informationen, Verbindungen oder Aktivitäten seiner Kunden nicht speichert.